Recycling Week: Let’s Save the World

Recyclingwoche: Lasst uns die Welt retten

Auch wenn wir alle Kalender voller spannender Dinge haben, gibt es immer Platz für etwas mehr, und was könnte besser sein als die Recycling Week ?

Abfall ist ein enormes Problem, das sich seit einigen Jahrhunderten langsam anbahnt und nun wie ein verrückter Tiger auf uns zustürmt. Abfälle in Form kommerziell genutzter Verpackungen gibt es schon seit der Zeit des Viktorianischen Zeitalters, das sich für Einweg-Glasflaschen interessierte und die ausrangierten Flaschen genüsslich auf kleine Mülldeponien warf. Unzerbrochene viktorianische Glaswaren haben heute vielleicht einen gewissen Geldwert, aber das Gleiche gilt nicht mehr für die Millionen Tonnen Milchbehälter aus Plastik, die wir jetzt vergraben wollen. Aus den Augen zu sein mag aus dem Sinn sein, aber am Ende leiden wir alle.

Glücklicherweise wächst der Widerstand gegen die steigende Flut an Müll, den wir produzieren, immer schneller; Wir sind nur dazu da, den Tag zu retten. Manche würden argumentieren, dass es zu wenig und zu spät ist, aber die menschliche Entschlossenheit ist stark, und wenn wir uns etwas in den Kopf setzen, schaffen wir es.

Die Recyclingwoche ist das neueste Tool, das dabei hilft, sich auf den schrecklichen Abfall zu konzentrieren, den Menschen produzieren. Die Recyclingwoche 2023 findet vom 16. bis 22. Oktober 2023 statt. Der Schwerpunkt der großen Recyclingjagd liegt dieses Jahr auf verpasstem Sammeln und Gegenständen, die recycelt werden können, aber im Haushalt häufig übersehen werden.

Allein im Vereinigten Königreich werden jedes Jahr 26 Millionen Tonnen Abfall erzeugt, wobei der durchschnittliche Mensch jährlich etwa 400 kg Abfall entsorgt. Die gute Nachricht dieser erschreckenden Statistik ist, dass wir im Vereinigten Königreich mittlerweile etwa 45 % des erzeugten Abfalls recyceln. Und denken Sie daran, dass derzeit nicht alles recycelbar ist – ein großer Teil dieser 26 Millionen Tonnen werden Lebensmittelabfälle sein.

Lebensmittel stellen ein gewisses Problem dar, da gesammelte Lebensmittelabfälle bis vor Kurzem einfach auf Mülldeponien verbracht wurden, wo sie verrotteten und große Mengen an Methan erzeugten, das den Planeten zerstört. Mittlerweile nutzen jedoch immer mehr Kommunen dieses Material als Treibstoff- oder Düngemittelquelle, und auch Lebensmittel werden in die Liste der recycelten Produkte aufgenommen.

Mit unserem Recycling kommen wir gut zurecht, aber es muss noch mehr getan werden, um uns vom Abgrund zu befreien. Hier können Initiativen wie die Recycle Week uns weiterbringen. Die Recycle Week ist die landesweit größte Kampagne zur Änderung des Recyclingverhaltens seit 2004. Die Recycle Week hat Einzelpersonen mithilfe einer ehrgeizigen Mischung aus Film, sozialen Medien, Projekten vor Ort, Influencern, Radio und Öffentlichkeitsarbeit zum Recycling gedrängt. Es ist ein One-Stop-Shop für alles, was mit Recycling zu tun hat, und ein mitreißender Aufruf, mehr zu tun.

Dieses Jahr markiert das 20. Jahr der Recyclingwoche, die Kinder, Familien und ganze Gemeinden zur Teilnahme ermutigen wird. Die Kampagne wird zwei einzigartige Komponenten haben. Es wird die Kinder des Landes dazu ermutigen, während der Recyclingwoche an unterhaltsamen Aktivitäten teilzunehmen, um ihnen schon in jungen Jahren das Bedürfnis nach Recycling zu vermitteln. Aber ebenso wichtig ist, dass sich die Woche auf die Notwendigkeit konzentriert, dass lokale Regierungen und private Unternehmen die grundlegende Botschaft kommunizieren.

Grundschulen in England und Nordirland können sich für „The Action Pack“ anmelden, um Anweisungen zur Mitarbeit zu erhalten. Kommunalverwaltungen, Marken und Geschäfte können die Big Recycling Hunt unterstützen, indem sie sich anmelden, um zu Beginn der Woche Kampagneninformationen und Zugang zum Kampagnen-Toolkit zu erhalten.

Wir bei Hawkins and Brimble sind stolz darauf, dass wir uns dafür einsetzen, dass alle unsere Verpackungen vollständig recycelbar sind. Alle unsere Kartonverpackungen bestehen zu 100 % aus recyceltem Karton und wir verwenden kein Plastik in unserer Transportverpackung und werden dies auch beibehalten. Hawkins und Brimble waren eine der ersten globalen Marken, die alle unsere Kunststoffverpackungen auf Aluminium oder Glas umstellte.

Bei der Recycling Week geht es darum, sich weiterzubilden und die Extrameile zu gehen, die der Planet braucht. Indem wir das Thema Recycling stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rücken, hoffen wir, dass die Dynamik erhalten bleibt und wir alle lernen, mehr zu recyceln. Nehmen Sie an der Recyclingwoche teil und sehen Sie, wie viele Dinge Sie in Ihrem Zuhause finden, die derzeit nicht recycelt werden.

← Älterer Post Neuerer Post →

Unser Blog

RSS
15 Cool British Boutique Hotels for a Summer getaway

15 Cool British Boutique Hotels for a Summer getaway

Planning a summer holiday in the UK and seeking a unique, luxurious stay? Boutique hotels offer charm, personalized service, and often stunning locations that large...

Weiterlesen
Racing Down to Cheltenham in Style

Mit Stil nach Cheltenham rasen

Auf den ersten Blick ist Cheltenham, die charmante Stadt in den Cotswolds, eher ein Fußgängerort. Was als angelsächsische Siedlung begann, erhielt 1226 das Marktstadtrecht und...

Weiterlesen